B

Beziehungsweise

Viktoria Graf

Die Ausstellung “Beziehungsweise” der Dresdner Künstlerin Viktoria Graf zeigt einen Querschnitt ihrer Arbeiten der letzten Jahre und konzentriert sich dabei auf die vielfältigsten Arten von Beziehungen. In hauptsächlich Öl auf Leinwand, aber auch Zeichnungen und Collagen, schafft sie in kleinen und großformatigen Werken Zwischenmenschlichkeit mit positiven und negativen Gefühlen.

Meine künstlerische Arbeit ist geprägt von Geschichten. Figürliche und abstrakte Elemente werden zu erzählerischen Fragmenten in Komposition, Form und Farbe umgewandelt. Die Psychologie des Menschen, spielt dabei für mein Schaffen eine wichtige Rolle. Es findet eine Art Reise in unser kollektives Unterbewusstsein statt. Meine Arbeiten sind gleichzeitig zart, fröhlich, schön, explosiv, spannungsreich, erschreckend, beängstigend und manchmal irrwitzig. Durch die Vereinigung von diesen Gegensätzen dringe ich in die gespaltene Essenz der Menschlichkeit vor. Das Licht kann nicht ohne den Schatten existieren, die Liebe nicht ohne Hass. Und so wirken meine Arbeiten auf den ersten Blick zwar schön, verspielt und leicht, offenbaren beim zweiten Blick jedoch unvermutete Hintergründe.

Viktoria Graf, Bis in alle Ewigkeiten, Öl auf LW, 100×110 cm, 2020

Die Ausstellung „Beziehungsweise“ erzählt von Freundschaft, Liebe und allem was dazu gehört. Dabei spielt die besondere Sicht auf die Frau in diesen Beziehungen eine wichtige Rolle. Unvollendete Schönheit, robuste Härte, in Stein gemeißelt, gute Energien, verschollene Sehnsucht, geprägt von den Erfahrungen, welche das Leben mit sich bringt. In verschiedenen kulturellen Facetten erfindet sich die Frau immer wieder neu, verkleidet sich, bewegt sich nackt und bleibt geheimnisvoll verborgen, introvertiert, extrovertiert, ist mutig, bleibt auch gern stille Beobachterin und beweist Stärke.

Die Ausstellung begleitet uns durch den Sommer und kann nach Vereinbarung besucht werden.

Es gibt keine Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.